Henkelmännchen

1,45

Das Henkelmännchen aus süßem Hefeteig mit guter Butter ist die neueste Weckmann-Kreation aus Klein’s Backstube und ist für kurze Zeit in unseren Filialen und als Preis von Gewinnspielen in Kooperation mit der LANXESS-Arena erhältlich!
Das Henkelmännchen – so wird die LANXESS-Arena heutzutage von vielen Kölnern liebevoll genannt. Die 83 700 Quadratmeter große, maximal 20 000 Plätze fassende LANXESS arena wurde von 1996 bis 1998 erbaut und hieß ursprünglich bis zur Umbenennung 2008 Kölnarena. Die Mehrzweckhalle liegt im zentrumsnahen rechtsrheinischen Kölner Stadtteil Deutz.

Ihr unverwechselbares Kennzeichen ist der typische Bogen, mit 3 x 3 m Durchmesser und 250 m Länge, die weithin sichtbare Trägerkonstruktion für das Dach der Halle. Diese Form erinnert fantasievoll an einen ‚Henkelmann‘, die umgangssprachliche Bezeichnung für einen heute eher ungebräuchlichen Behälter aus Blech mit Henkel, in dem früher Arbeiter ihr zu Hause zubereitetes Essen verpackten, um es unverschüttet zum Arbeitsplatz transportieren und ohne Umfüllen aufwärmen zu können. Nun, wie hierzulande Möhren zu Möhrchen, Kartoffeln zu Kartöffelchen werden, wurde auch der ‚Henkelmann‘ niedlicher Weise zum ‚Henkelmännchen‘. Und der Spitzname der LANXESS arena war geboren.

Das ‚Henkelmännchen‘ ist  Heimat der Kölner Haie und Konzerthalle für internationale Topstars und Events von Weltklasse, wie HOLIDAY ON ICE. Noch nicht gesehen? Dann ran an unser Gewinnspiel!

Das körnige Genießer-Brot

mit 31% Roggen

Malzkruste

Unsere Malzkruste, ein Weizenmischbrot mit Roggensauerteig, Hafer (5%) und Gerstenröstmalzmehl (1%), ist kräftig-malzig im Geschmack und ist besonders bekömmlich, da die Körner gut verqollen verarbeitet werden – so werden die wertvollen Nährstoffe besser vom Körper aufgenommen. Zudem wird unsere Malzkruste mit allerlei nährstoffreichem Dekor verfeinert: Die Teiglinge werden in Sesam, Leinsamen, Kürbiskerne, Roggenflocken, Soja, Sonnenblumenkerne und Haferflocken gewälzt bevor sie gut und kräftig ausgebacken werden. 

Rustikaler
Brotgenuss

mit 30% Dinkelmehl

König Ludwig Brot

Das kräftige König Ludwig Brot mit seiner scharf ausgebacken, crossen Kruste zählt zu den beliebtesten Broten von unseren Kunden. Insbesondere als typisches Sonntagsbrot ziert es mit seiner traditionellen, rustikalen Optik viele Frühstückstische. Das intensive Geschmackserlebnis ist Resultat einer raffinierten Komposition, u.a. aus Roggen-Sauerteig, Malzmehl und Dinkelvollkornschrot.