Haben Sie Lust
auf eine leckere und vielseitige Beschäftigung?

Sie wollen sich zur Fachverkäuferin ausbilden lassen? Oder möchten als Gesellin oder Meister bei uns einsteigen? Auch Quereinsteigerinnen sind willkommen – wenn Sie motiviert und lernfreudig sind, gerne in einem kompetenten Team arbeiten und ein freundliches Auftreten pflegen sind Sie bei uns genau richtig.

Klein´s Backstube bietet Ihnen eine Reihe attraktiver Voll- und Teilzeitstellen direkt am Unternehmenssitz oder in einer der über 90 Filialen im gesamten Rhein-Erft-Kreis.  Klein‘s Backstube beschäftigt 700 Mitarbeiter, wir setzen hierbei auf engagiertes und qualifiziertes Personal, das wir vornehmlich selbst aus- und weiterbilden. Wir bieten unseren Mitarbeiter/innen im Verkauf und in der Backstube neben attraktiven Fortbildungsmöglichkeiten lukrative Vergütungsmodelle, individuell abgestimmte Arbeitszeiten, professionelle Arbeitsbedingungen sowie ein angenehmes Arbeitsklima. Ihre schriftliche Bewerbung können Sie uns postalisch oder via E-Mail zu kommen lassen.

Unsere Personalabteilung gibt Ihnen zu aktuellen Stellen- und Ausbildungsangeboten vorab gerne Auskunft.

Bewerben Sie sich – wir freuen uns auf Sie!

Stadtbäckerei Hürth
Klein’s Backstube GmbH
Personalabteilung
Max-Planck-Str. 42
50354 Hürth

Tel.: +49 (0)2233 963 36 – 16/-42
Fax: +49 (0)2233 963 36 – 20

Hier klicken und direkt bewerben!

Bewerbung@kleins-backstube.de

Bäckereifachverkäufer/-infachverkaeuferin

Für unsere nachfolgenden Filialen suchen wir engagierte Bäckereifachverkäufer- und verkäuferinnen in Voll- und Teilzeit sowie als Aushilfe:

Altstädten-Burbach / Brühl /Brühl-Vochem / Bergheim /Buschgell / Erftstadt / Euskirchen / Frechen / Gleuel / Godorf / Hennef / Hochkirchen / Hürth / Hürth-Park / Köln-Gremberg / Köln-Innenstadt / Köln Sülz / Köln – Rodenkirchen / Köln Lövenich / Köln Mauenheim / Köln – Mechenich / Kreuzau / Königsdorf / Kerpen / Kerpen-Brüggen / Rösrath / Weilerswirst / Wesseling

Was Sie mitbringen sollten
Sie kommen aus dem Einzelhandel, haben Spaß am Umgang mit Menschen und kommunizieren fällt Ihnen von Natur aus leicht. Sie finden sich im Dienstleistungssektor wieder und können sich den Umgang mit Nahrungsmittel, insbesondere Backwaren, sehr gut vorstellen. Teamwork ist für Sie auch kein Fremdwort und neue Ideen und Vorhaben gestaltet Sie kreativ mit.

Was Sie erwartet
Wir bieten Ihnen attraktive und individuell zu gestaltende Arbeitszeiten in einem kleinen Filialteam. Im täglichen „Teamwork“ lernen Sie schnell alles Wissenswerte für die Kernbereiche Produkt und Verkauf. Die FilialleiterINNEN sowie die Kolleginnen und Kollegen stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite, insbesondere wenn es darum geht, das Gelernte praxisrelevant in die Tat umzusetzen. In der Filiale entscheidet das Verkaufsgespräch und die Warenpräsentation wie erfolgreich sich das gesamte Team präsentiert. Sie gestalten die tägliche Teamarbeit aber vor allem das Bild der Filiale aktiv mit.

konditor

Auszubildende

Dein Typ ist gefragt!

Hast du Lust auf einen sicheren Arbeitsplatz mit ausgezeichneten Aufstiegschancen auch ohne Abitur?

Dir gefällt die Perspektive, Verkaufsleiter/-in einer Filiale werden? Oder Du willst Meister in einem Handwerk mit langer Tradition und noch mehr Zukunft werden? Dann ist eine Ausbildung als Bäckereifachverkäufer/-in oder als Bäcker/-in genau das Richtige für Dich. Freue Dich auf einen kreativen, abwechslungsreichen und interessanten Beruf mit sehr guten Karrierechancen! Informiere Dich hier und jetzt über Deinen künftigen Traumberuf!
Grundsätzlich gilt: Jeder kann unabhängig vom Abschluss den Beruf des/der Bäckereifachverkäufers/in und des/der Bäckers/in ergreifen und eine Karriere in unsere Backstube beginnen. Unsere kompetenten Ausbilder aus dem Betrieb und aus den Berufskollegien helfen Dir das nötige Know-How nachhaltig zu erlangen. Ein Real- oder guter Hauptschulabschluss sind ordentliche Voraussetzungen. Auch Bewerber ohne Schulabschluss, die Engagement und Einsatzbereitschaft mitbringen, sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen über Berufsbilder im Bäckerhandwerk findest Du unter www.back-dir-deine-zukunft.de.

produktionsleiter

Klein`s Backstube sucht ab sofort

Bäcker/in, Vollzeit, Tag/-Nachtschicht

in Hürth

Bewerbungen bitte schriftlich (oder Telefon/ Mail)
P. Brockmann 02233 – 9633618

Hier klicken und direkt bewerben!

p.brockmann@kleins-backstube.de


 

Bäcker/-in & Konditor/-in

Für die langfristige Neuausrichtung unserer Produktion suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Backstuben-/ Produktionsleiter. 

Wir suchen ab sofort tüchtigen Konditor/-in in Vollzeit in Hürth

Sie verfügen über die notwendige handwerkliche Qualifiakation und haben bereits erste Erfahrungen in der Bereichsleitung gemacht. Sie können ihre Mitarbeiter fördern, handwerkliches Rüstzeug vermitteln und motivieren, so dass das gesamte Team davon profitiert.

Sollte diese kurze Beschreibung auf Sie zu treffen, dann lesen Sie hier weiter.

Detaillierte Stellenbeschreibung:

  • Sicherstellung der vom Verkauf bestellten Backwaren in ausreichender Menge und in verkaufsfähiger Qualität.
  • Weisungsbefungnis bei allen Mitarbeitern in der Backstube und im Versand bezüglich der Arbeiten im Betrieb.
  • Durchführung der Rohstoffbestellung in Absprache mit dem Leiter Einkauf.
  • Verantwortlich für die Entwicklung von neuen Produkten und deren Einführung.
  • Verantwortlich für die Betriebssicherheit und die
  • volle Funktionsfähigkeit aller Betriebsanlagen,
  • Verantwortlich für die Einhaltung von vorgegebenen Rezepturen.

teilzeitkraftBerufsbild

Der Beruf der Bäckereifachverkäufer/-innen ist vielseitig und sehr abwechslungsreich. Zu Deinen Aufgaben gehört nicht nur die freundliche, kompetente Kundenberatung, Fachverkäufer/-innen kümmern sich auch um die ansprechende Dekoration, sowie um die appetitliche Warenpräsentation. Die Bestellungen von Backwaren und das Abrechnen der Kasse sind weitere Aufgaben. Wenn Du gerne mit Menschen Kontakt hast und an einer abwechslungsreichen Tätigkeit interessiert bist, liegst Du mit dieser Berufswahl genau richtig.

Anforderungen

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Interesse am Umgang mit Nahrungsmitteln
  • Kontaktfreude, Freundlichkeit und Offenheit
  • Guter Umgang mit Zahlen

Ausbildungsgang

Bäckereifachverkäufer/-in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz ( BBiG). Die Ausbildung beträgt drei Jahre. Die Ausbildung findet in einer unseren Filialen statt. An ein bzw. zwei Tagen in der Woche ist Berufsschule. In jedem Ausbildungsjahr findet ein überbetrieblicher Lehrgang für eine Woche statt.

Ausbildungsort

Eine Ausbildung ist an folgenden Filialstandorten möglich (Stand Juli 2015):

  • Bad Münstereifel
  • Weilerswist
  • Mechernich
  • Pulheim
  • Troisdorf
  • Kölner Innenstadt
  • Brühl
  • Liblar
  • Meschenich
  • Godorf
  • Lechenich
  • Brüggen
  • Vochem
  • Hochkirchen
  • Hürth
  • Kalk
  • Porz
  • Frechen

Überblick Ausbildungsinhalte

  • Bedienung und Pflege von Arbeitsgeräten, Maschinen und Anlagen im Verkaufsbereich
  • Lagern und Kontrolle von Waren
  • Kundenservice und Beratung
  • Präsentation und Anrichten von Backwaren und Dekoration
  • Werbung und Verkaufsförderung für bestehende Warenangebote
  • Preisbildung und Auszeichnung, Geld- und Geschäftsverkehr
  • Umgang mit Waren unter besonderer Berücksichtigung des Bäcker- oder des Konditorhandwerks
  • Die Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung beinhaltet einen praktischen und einen schriftlichen Teil und erstreckt sich auf die Inhalte der betrieblichen Ausbildung und den Lehrstoff des Berufsschulunterrichts. Die Prüfungen finden vor der Handwerkskammer statt.

Nach der Ausbildung

Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss wird die Möglichkeit eines Anstellungsverhältnisses durch die Personalabteilung geprüft.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Aufbauend auf dem Berufsabschluss und mit Berufserfahrung können höhere Bildungsabschlüsse erreicht werden, z.B. Ausbildereignung und Fachkauffrau/-mann im Handwerk.  Eine betriebliche Weiterbildung zur Filialleiterin bzw. Bezirksleitung ist möglich.

30.03.2016 Aktuelle Stellenangebote:

Klein`s Backstube sucht ab sofort

in Vollzeit Versandhelfer/in für die Nachtschicht

Bewerbungen bitte schriftlich oder per Mail:

Herr Zeumer: 02233-9633628 oder 02233-963360

m.zeumer@kleins-backstube.de

LKW-Fahrer/in, 7,5 T, in Vollzeit mit Eintragsziffer 95
Bewerbungen bitte schriftlich oder per Mail:

Herr Zeumer:02233-9633628 oder 02233-963360

m.zeumer@kleins-backstube.de

 Koch/Köchin in Vollzeit

Filiale Köln Rodenkirchen
Bewerbungen bitte schriftlich oder per Mail:
Frau Durmus 0160-90887324

n.durmus@kleins-backstube.de

 

KLein`s Backstube sucht ab sofort Mitarbeiter

  • Wir suchen für unsere Verwaltung in Hürth
    ab sofort eine Reinigungskraft (von 16.00 – 19.00 Uhr) auf Steuerkarte für ca. 70 Stunden. Bezahlung nach Tarif mit € 9,16.

  • LKW-Fahrer/in 7,5T in Vollzeit und zur Aushilfe für Sonntags mit Eintragsziffer 95

  • Fliesenleger als Aushilfe für Sonntags

  • Elektriker/in als Servicekraft im Aussendienst in Vollzeit

  • Kälte Klima-Techniker/in in Vollzeit

  • Küchenhilfe m/w für den Hürth-Park

Bewerbungen bitte schriftlich oder per Mail

an:
Stadtbäckerei Hürth – Personalabteilung
Kleins Backstube GmbH
Max-Planck-Strasse 42
50354 Hürth
Hier klicken und direkt bewerben!

Bewerbung@kleins-backstube.de

baecker

Berufsbild

Wie könnte es anders sein … freue Dich auf die Herstellung von Brötchen, Feingebäck und weiteren leckeren Backwaren. Du lernst viele Rezepte kennen und sorgst durch Abwiegen und Abmessen der Zutaten für die richtige Mischung, zudem überwachst Du die Teigbildungs- und Gärvorgänge. Arbeit mit modernen Maschinen, Gefrieranlagen und Backöfen unterstützen und erleichtern die tägliche Arbeit des Bäckers.
Durch ständiges Lernen sind Bäcker/-innen zudem in der Lage, sich immer wieder auf neue Verbrauchsgewohnheiten und Trends einzustellen, z.B. auf ballaststoffreiche Backwaren, Bioprodukte etc.

Anforderungen

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Interesse am Umgang mit Nahrungsmitteln
  • Guter Geruchs- und Geschmackssinn
  • Spaß am frühen Aufstehen

Ausbildungsgang und Ausbildungsort

Bäcker/-in ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) bzw. der Handwerksordnung. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und erfolgt in unserer Stadtbäckerei Hürth als Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule.

Ausbildungsinhalte

  1. Ausbildungsjahr

Verarbeitung von Rohstoffen und Vorprodukten. Herstellung von Roggen-, Weizen- und Mischbroten. Abwandlungen bei der Herstellung von Brötchen und sonstigem Kleingebäck. Herstellungsarten und Verwendung von Blätterteigen, Mürbeteigen, Hefeteigen und Plunderteigen.

  1. Ausbildungsjahr

Auswahl, Dosierung und Einsatz von Rohstoffen und Halbfabrikaten nach Rezeptur. Qualitätsbeurteilung, Beurteilung und Beeinflussung des Gärverlaufs beim Brötchenbacken, Anschlagen von verschiedenen Baisermassen.

  1. Ausbildungsjahr

Schneiden und Backen von Brot. Backen von Spezialbroten. Rühren von Makronen-, Nuss-, Marzipan und Nougatfüllungen. Zusammensetzung von Böden und Kapseln mit Füllungen. Zubereitung von Saisonartikeln. Prüfungen und Abschluss.

Am Ende des 2. Ausbildungsjahres wird zur Ermittlung des Kenntnisstandes eine Zwischenprüfung durchgeführt. Die Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung beinhaltet einen praktischen und einen schriftlichen Teil und erstreckt sich auf die Inhalte der betrieblichen Ausbildung und den Lehrstoff des Berufsschulunterrichts. Die Prüfungen finden vor der Handwerkskammer statt.

Nach der Ausbildung

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung prüft die Personalabteilung, ob eine Übernahme möglich ist.

Weiterbildungsmöglichkeiten / Spezialisierungen

  • Bäckermeister
  • Innerbetriebliche Weiterbildung zum Abteilungs- oder Produktionsleiter